Gottesdienste | Pfarrerinnen und Pfarrer

Pfarrer Martin Germer
Pfarrerin Kathrin Oxen
Pfarrer Christian Zeiske
Pfarrerin Dorothea Strauß
 
Archiv:  Ehemalige Pfarrerinnen und Pfarrer an der KWG

Pfarrer Martin Germer

 

Pfarrer Martin Germer wurde 1956 in Würzburg geboren und ist in Berlin aufgewachsen. Er ist verheiratet. 

Theologie hat er an der Kirchlichen Hochschule Berlin und in Göttingen studiert. 
Sein Vikariat absolvierte er in Berlin. 
1986-1990 war er Assistent im Fach Praktische Theologie in Berlin bei Prof. Bloth. 

1990 - 2005 war er als Pfarrer an der Auenkirchengemeinde in Berlin-Wilmersdorf tätig. In diese Zeit fallen sechs Jahre, in denen er nebenamtlich als Kreisjugendpfarrer tätig war, sowie drei Jahre als stellvertretender Superintendent im Kirchenkreis Wilmersdorf. 
Seit September 2005 ist er Pfarrer an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche. 

Von sich selbst sagt er: "Mich fasziniert immer wieder, wie Geschichten, Worte und Bilder aus der Bibel in unser Leben hinein sprechen, wie sie Erfahrungen deuten helfen und Orientierung geben können. Dabei begegne ich ihnen als denkender und fragender Mensch meiner Zeit und suche von daher nach Verstehens- und Glaubensmöglichkeiten für uns heute. Ich setze mich ein für eine Kirche, die die Menschen wahrnimmt und ernst nimmt in dem, was sie bewegt und was sie jeweils mitbringen, und die genauso ernsthaft den Schatz der ihr anvertrauten Tradition pflegt und lebendig erhält."

Eine von Pfarrer Martin Germer getroffene Auswahl seiner Predigten finden Sie in der Rubrik "Archiv" unter dem Menuepunkt "Predigten aus KWG".

Kontakt


Pfarrerin Kathrin Oxen

Pfarrerin Kathrin Oxen wurde 1972 in Ostholstein geboren und ist auf einem Bauernhof an der Ostsee aufgewachsen.  Nach dem Studium der Theologie in Wuppertal und in Berlin und Vikariat und Entsendungsdienst in Bremen und Lüneburg war sie acht Jahre lang Pfarrerin der ev. - reformierten Kirche in Mecklenburg in Bützow und Mitarbeiterin der Ev. Akademie der Nordkirche im Arbeitsbereich Demokratiebildung.

Von 2012 bis 2018 leitete sie das Zentrum für ev. Gottesdienst- und Predigtkultur in der Lutherstadt Wittenberg. Sie hat Fortbildungen der „Meisterklasse Predigt“ im Atelier Sprache e.V. in Braunschweig besucht und ist in Berlin zum Systemischen Coach ausgebildet worden. Sie ist Autorin und Herausgeberin zahlreicher Veröffentlichungen und spricht Rundfunkandachten u. a. bei Deutschlandfunk Kultur. Für ihre Predigten und ihr zivilgesellschaftliches Engagement wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Kathrin Oxen ist Mutter von vier Kindern und verheiratet mit Pfarrer Dr. Karl Friedrich Ulrichs.

Seit Dezember 2018 besetzt Kathrin Oxen die zweite Pfarrstelle an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.

Kontakt

 


Pfarrer Christian Zeiske (Vakanzvertretung 2. Pfarrstelle)

ab 1. September 2018 bis zur Neu-Besetzung der Pfarrstelle wird Pfarrer Christian Zeiske in unserer Gemeinde in allen Bereichen mitarbeiten.
Reichlich Erfahrung im Gemeindeaufbau, der Konfirmandenarbeit, der Erwachsenenbildung und in der Öffentlichkeitsarbeit konnte er in Mariendorf, Kreuzberg und dem Prenzlauer Berg sammeln. Sein Herz schlägt vor allem in der Judaistik, die mir das Alte Testament und auch das Neue hat lebendig werden lassen. Im christlich-jüdischen Dialog engagiert er sich, ebenso in der Ökumene und in allen Bereichen, in denen Kirche lebendig und politisch wird.
Kontakt

 


Pfarrerin Dorothea Strauß

Pfarrerin für Cityseelsorge am Breitscheidplatz

Strauss003.jpg Zum Aufbau eines neuen Konzepts von Cityseelsorge  an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche wurde zum 1. Juli 2015 Pfarrerin Dorothea Strauß beauftragt. Pfarrerin Strauß hat 1993 in Berlin die Ökumenische AIDS-Seelsorge "Kirche-positHIV" aufgebaut und seither geleitet.

Im Foyer an der Gedächtniskirche entwickelt Sie ein Angebot zur Seelsorge, Informationen zu kirchlichen Themen, Beratung und die Möglichkeit zum Kircheneintritt.

Kontakt

 

 

 

Ehemalige Pfarrerinnen und Pfarrer an der KWG

Pfarrerinnen und Pfarrer der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde

1896 -1910   D. Paul Koehler
1896 -1929   Dr. Max Mauff
1896 -1910   Theodor Krummacher
1904 -1906   Paul Graue
1906 -1929   Walther Nithack-Stahn
1910 -1925   D. Dr. Paul Conrad
1912 -1919   Immanuel Heyn
1922 -1934   Carl Gentz
1926 -1933   Rudolf Weber
1929 -1938   Georg Hauk
1930 -1954  

D. Gerhard Jacobi DD.

1939 -1962   Paul Schmidt
1939 -1946   Dr. Wilhelm Schütz
1941 -1953   Annemarie Grosch
1942 -1954   Gustav Heidenreich
1948 -1952  

Prof. Dr. Claus Westermann

1953 -1977   Günter Pohl
1955 -1961   D. Immanuel Pack
1957 -1962   Heinz Raisin
1961 -1975  

D. Hans-Martin Helbich

1962 -1965   Adolf Würthwein
1964 -1983   Horst Gunter
1965 -1967   Kurt Schubert
1969 -1989   Wolfgang Kupsch
1978 -1998   Knut Soppa
1983 -1996   Erwin Gerlach
1988 -1994   Dagmar Bobsin-Dudat
1989 -1995   Dr. Uwe Wissinger
1994 -1997   Kristina Westerhoff
1995 - 2004   Sylvia v. Kekulé
2004 - 2005   Knut Soppa
2004 - 2015   Dr. Cornelia Kulawik
seit 09.2005   Martin Germer
2016 - 2018   Dr. Katharina Stifel
seit 12.2018   Kathrin Oxen