Spenden für die Pfarrstellen

Durch landeskirchliche Mittel wird an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche nur eine Pfarrstelle finanziert - viel zu wenig für die umfangreichen Aufgaben einer Citykirche mit lebendiger Innenstadtgemeinde.

Helfen Sie mit Ihrer Spende, dauerhaft mehr als eine Pfarrstelle besetzen zu können!

Spendenüberweisungen erbitten wir auf das Konto der Gemeinde: 
Evangelische Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde
Weberbank Actiengesellschaft
IBAN: DE74 1012 0100 1004 0092 17 / BIC: WELADED1WBB
unter dem Stichwort "Spende Pfarrstellen".

Oder nutzen Sie das Spendenformular unten, um per PayPal oder per Lastschrift (auch regelmäßig wiederkehrend) zu spenden!
Die Spenden sind steuerlich abzugsfähig. Sie können uns Ihre Adresse hinterlassen, wenn Sie eine Spendenbescheinigung erhalten möchten.

 

Herzlichen Dank!

So vielfältig wie ein Mosaik sind die Aufgaben an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche. Neben den Angeboten einer Kirchengemeinde, wie Gottesdienste und Andachten, Kinder- und Konfirmandenarbeit, Seniorenarbeit, Taufen, Trauungen und Beerdigungen stehen die vielfältigen Herausforderungen der Gedächtniskirche als „Kirche in der Stadt“. Mit etwa 1,3 Millionen Besucherinnen und Besuchern in jedem Jahr ist sie eine der meistbesuchten Kirchen in Deutschland. Regelmäßig laden wir zu Veranstaltungen wie Konzerten, Führungen und Vorträgen ein. Die blaue Kirche und die Bauten von Egon Eiermann rund um die Ruine des Alten Turms sind täglich zum stillen Gebet geöffnet. Die Gedenkhalle im Alten Turm ist mit dem Nagelkreuz aus Coventry auch ein Lernort für Frieden und Versöhnung.
Aber unsere Gemeinde hat nur etwa 2600 Gemeindeglieder. Und damit steht uns eine einzige von der Landesskirche bezahlte Pfarrstelle zu. Um die vielfältigen zusätzlichen Aufgaben bewältigen zu können, ist auch weiterhin mehr als nur eine Pfarrstelle unbedingt nötig. Dafür sind wir auf Ihre Spenden angewiesen! Sie fließen direkt in die inhaltliche Arbeit an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche und sichern das bunte Mosaik unserer Angebote.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Prof. Dr. Lutz-Helmut Schön
Vorsitzender des Gemeindekirchenrats