Für den Gebäudeerhalt spenden - Betreten Erbeten

Jetzt für die bauliche Erhaltung der Gedächtniskirche spenden!

Das Ensemble der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche besteht aus dem achteckigen Kirchengebäude, dem zentral gelegenen Alten Turm mit der Gedenkhalle im Erdgeschoss, der wunderschönen Eiermann-Kapelle östlich davon, dem Glockenturm gleich daneben und dem so genannten Foyergebäude, das den westlichen Abschluss des Ensembles bildet. Verbunden werden die Gebäude durch das Podium, also den durch einige Stufen erhöhten Bereich, der die Kirchengebäude vom Breitscheidplatz und den umliegenden Straßen abhebt.

Die Stiftung Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche hat die Aufgabe, alle Gebäude und das Podium zu erhalten. Regelmäßig sind Betonsanierungen in erheblichem Umfang an den Eiermann-Bauten notwendig. Kleinere Reparatur- und Wartungsarbeuten gibt es ständig.

Die derzet größte Aufgabe ist die Fertigstellung der denkmalgerechten Restaurierung des Podiums.

Für das Podium und für alle Bauaufgaben benötigen wir Ihre Unterstützung! Helfen Sie mit Ihrer Spende, damit wir unsere Gebäude weiterhin für die Öffentlichkeit zugänglich halten können und Sie alle einladen können: BETRETEN ERBETEN!

 

Podiumpate werden

Eine Podiumpatenschaft ist der persönlichste Weg, die Sanierung des Podiums zu unterstützen. Sie wählen aus, ob Sie für einen Ziegel, eine Platte oder eine ganze Fläche des Podiums aufkommen möchten. Zum Dank erhalten Sie eine Urkunde und gegebenenfalls eine Namensgravur (je nach Patenschaftskategorie) – und das schöne Gefühl lebenslanger Verbundenheit mit „Ihrem“ Stück Podium.

Für eine Patenschaft können Sie sich hier anmelden.

Direkte Überweisung

Die Spende per Überweisung ist der klassischste und bekannteste Weg. Um per Online-Banking zu spenden, verwenden Sie bitte folgende Empfängerdaten:

 

Weberbank Actiengesellschaft

 

IBAN: DE23 1012 0100 1003 0591 47

 

BIC: WELADED1WBB

 

 

Mit 5,- € helfen per Charity-SMS

So einfach geht´s:
Schicken Sie aus einem deutschen Mobilfunknetz eine SMS mit dem Kennwort Podium an die Kurzwahl 81190.
Sie erhalten sofort eine kostenlose Bestätigungs-SMS. So wissen Sie, dass Ihre Hilfe auch angekommen ist.
Über die nächste Handyrechnung bzw. Ihr Prepaid-Guthaben, werden Ihnen 5,- € zzgl. der Standard-SMS-Versandkosten Ihres Mobilfunkanbieters berechnet.
Für jede SMS über 5,- € erhält die Stiftung Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche für die denkmalgerechte Instandsetzung des Podiums 4,83 €.
Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Hinweis:
Für Unterstützungen per SMS kann Ihnen leider keine Spendenquittung ausgestellt werden.
Bitte beachten Sie auch, dass nicht alle Mobilfunkanbieter die Charity-SMS, bzw. das „mobile Zahlen“ unterstützen. So kann es z.B. bei Prepaid- oder Geschäftshandys zu Problemen kommen.
Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an Ihren Mobilfunk-Anbieter.

 

 

Bildnachweise: