„Trabis auf dem Ku’damm“ – Die Nacht des Mauerfalls im Westen

09
NOV

Datum Samstag, 9. November 2019, 22:00 Uhr
Ort
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz, 10789 Berlin, Deutschland
Mitwirkende
Pfarrerin Kathrin Oxen

Lesungen, Gespräch, Gebet in der Gedenkhalle im Alten Turm der Gedächtniskirche

Von Trabis auf dem Ku’damm am Morgen danach erzählen viele. Aber was hat die Nacht des Mauerfalls im Westen der Stadt eigentlich für diejenigen verändert, die im Westteil Berlins zuhause waren? In der Nacht des Mauerfalls wollen wir bei Wasser und Wein mit Zeitzeugen ins Gespräch kommen, Erinnerungen austauschen, Freude und auch Enttäuschungen 30 Jahre „danach“ ansprechen.
Der Abend endet mit einem Friedensgebet am Nagelkreuz von Coventry.

Bildnachweise: