Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

InSpirit - Jazz als spirituelles Musikerlebnis

18
JUL

Datum Donnerstag, 18. Juli 2019, 21:00 Uhr
Ort
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz, 10789 Berlin, Deutschland
Mitwirkende
Ike Sturm (Bass) und Loren Stillman (Saxophon), Pfarrer Thomas Thieme
Preis
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten

Friends Connect


Musik: Ike Sturm (Bass), Loren Stillman (Saxophon)

Reflexion: Pfarrer Thomas Thieme

Ike Sturmist Bassist, Komponist und Bandleader in New York City. Er ist Musikdirektor für den Jazzdienst der Saint Peter‘s Church in Man-hattan. Sein großformatiges Jazz Mass Album wurde vom Downbeat Magazine unter die „Best CDs of the Year“ gewählt. Seine jüngste Aufnahme von Shelter of Trees wurde vom renommierten Kritiker Bill Milkowski als „… unbestreitbar schön“ beschrieben. Ikes aktuelle Band ist ein Akustik-Duo mit dem Gitarristen Jesse Lewis namens ENDLESS FIELD und veröffentlichte ihr gleichnamiges Album im Juni 2017 auf Biophilia Records. Die Band wird im August 2019 ein Album in der Wildnis aufnehmen und wurde auf Observer.com und live im National Public Radio (NPR) gezeigt.


Die Musik des in Brooklyn lebenden Saxophonisten und Komponisten Loren Stillmanhat in Publikationen wie der New York Times, dem Downbeat Magazine und dem National Public Radio gefeiert und ihn als innovative Stimme des modernen Jazz ausgezeichnet. Mit seiner Ausbildung von Lee Konitz und David Liebman bis Harvey Pittel hat Stillman in den USA, Europa und Japan gespielt, aufgenommen und ausgebildet. Ein früher Start in seine musikalische Karriere fand Stillman als Gewinner von zwei Outstanding Performance Awards (1996 und 1998) und dem Rising Star Jazz Artist Award (2004) vom Downbeat Magazine, erhielt viel Anerkennung von dem New Yorker, in der BBC Jazz Review, dem Jazz Man Magazine und vielen mehr.

InSpirit lädt zu Begegnungen mit Musik und Menschen, zum Zuhören und Nachdenken und zur Kontemplation in die Gedächtniskirche ein.

Bildnachweise: