Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

„LET THE AMEN SOUND“

DEZ
11

„LET THE AMEN SOUND“


Datum Sonntag, 11. Dezember 2022, 15:30 Uhr
Standort Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz, 10789 Berlin
Mitwirkende
Konzertorchester Oranienburg
Preis
15 €
„LET THE AMEN SOUND“

Konzertorchester Oranienburg

Gesangssolist: Michael Kim (Tenor)
Dirigat: Sven Schilling und Hagen Kubasch

Klassik von Mahler und Puccini, klangvolle moderne Arrangements weihnachtlicher Melodien und Weihnachtslieder zum Mitsingen Das Konzertorchester Oranienburg lädt  zu seinem Weihnachtskonzert für die ganze Familie in die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin ein. Freuen Sie sich u. a. auf Mahlers Urlicht, gesungen von Tenor Michael Kim, Preisträger etlicher Musikwettbewerbe und seit 2019 an der Deutschen Oper in Berlin zu hören.

Oder darf es mal ein musikalisches Experiment sein? Mit Minor Alterations: Christmas Through the Looking Glass hören Sie bekannte Weihnachtsmelodien von Dur nach Moll transponiert und zu einem großartigen Gesamtwerk neuer Klangfarbe verwoben. Neues Tempo: mit einer rasanten Eisenbahnfahrt zum Nordpol mit Melodien aus dem beliebten Weihnachtsanimationsfilm „The Polar Express“ und swingenden Weihnachtsliedern werden Sie garantiert bestgelaunt in die Feiertage entlassen.

Eintritt 15 € (zzgl. VVK-Gebühr), Kinder bis 13 Jahre erhalten freien Eintritt Die Karten sind online erhältlich über www.bmvo.de oder persönlich bei LUX-Augenoptik Konzertdauer: ca. 90 Minuten ohne Pause