Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

rosenroth - Kein schöner Land, Habibi!

NOV
11

rosenroth - Kein schöner Land, Habibi!


Datum Freitag, 11. November 2022, 20:00 Uhr
Standort Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Berlin
Mitwirkende
rosenroth und Basel Alkatrib
Preis
Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen
rosenroth - Kein schöner Land, Habibi!

Wie klingt ein deutsches Volkslied im Orient? Was passiert bei einem Rendezvous von Gitarre und arabischer Laute – der Oud? Antworten auf diese Fragen gibt es beim Konzert „Kein schöner Land, Habibi!*“ mit dem Ensemble rosenroth und Basel Alkatrib. Das Herzens-Anliegen des Ensembles rosenroth mit zwei Sängerinnen und einem Gitarristen ist das Bewahren der Volkslieder, denen sie auf erfrischende und dennoch behutsame Weise künstlerisch unterhaltsam (wieder) Leben einhauchen.

So präsentiert rosenroth Lieder von „Kum, Geselle min“ bis „Auf einem Baum ein Kuckuck saß“ und entführt das Publikum in bezaubernde musikalische Welten: Der Oud-Spieler Basel Alkatrib aus Syrien bereichert das Programm “Kein schöner Land, Habibi!* durch eigene Beiträge, und gemeinsame Arrangements verbinden die Kulturen.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
Das Projekt wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie durch Neustart Kultur.

In der Kapelle auf dem Breitscheidplatz

rosenroth: 
Anna Moritz, Inga Philipp, Gesang
Martin Steuber, Gitarre
Basel Alkatrib, Oud


www.rosenroth.net