Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Silvester Konzert II

DEZ
31

Silvester Konzert II


Datum Samstag, 31. Dezember 2022, 20:00 Uhr
Standort Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz, 10789 Berlin
Mitwirkende
Concerto Brandenburg
Preis
35,- EUR
Silvester Konzert II

Concerto Brandenburg auf historischen Instrumenten
Aaron Seidenberg, Horn
Christian Friedrich Dallmann, Künstlerische Leitung

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart - Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 417
Johann Friedrich Klöffler - Concerto für zwei Flöten G-Dur op. 3
Wolfgang Amadeus Mozart - Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201

Frühe Reife – Vorklassik und Klassik im Silvester-Festkonzert 2022 von Concerto Brandenburg Das Silvester-Festkonzert von Concerto Brandenburg bietet 2022 Werke von Wolfgang  Amadeus Mozart (1756-1791) und die Berliner Erstaufführung eines Flötenkonzerts aus der Feder des in Kassel geborenen Johann Friedrich Klöffler (1725-1790). Der hochbegabte Komponist war Finanzbeamter am Hof Bentheim-Steinfurt und später Konzertmeister der gräflichen Burgsteinfurter Kapelle. Klöfflers Werk wird der s.g. Mannheimer Schule zugerechnet. Im Mittelpunkt des diesjährigen Silvester-Festkonzerts in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche steht Mozarts in Wien 1783 komponiertes erstes Hornkonzert in Es-Dur, KV 417. Außerdem wird die Sinfonie Nr. 29, KV 201 erklingen, die der erst 18-jährige Mozart 1774 in Salzburg komponiert hat. Concerto Brandenburg, künstlerisch geleitet von Christian-Friedrich Dallmann, freut sich ganz besonders auf die Verpflichtung von Aaron Seidenberg für Mozarts Hornkonzert. Herr Seidenberg ist seit 2021 Solo-Hornist der Kammerakademie Potsdam.
www.concerto-brandenburg.de

Eintrittskarten:
35,- EUR Einheitspreis auf allen Plätzen / freie Platzwahl
- Vorverkauf alle Theaterkassen
- Koka Konzertkasse, Tel. 030 / 61 10 13 13, koka36.de
- eventim.de
- Gedenkhalle im Alten Turm


Veranstalter:
Kulturring in Berlin e. V. / Concerto Brandenburg