Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Buchpremiere „Die Aufrechte“ von Claudius Crönert - Lesung

JUL
08

Buchpremiere „Die Aufrechte“ von Claudius Crönert - Lesung


Datum Freitag, 8. Juli 2022, 19:00 Uhr
Standort Werkstattforum, Berlin
Mitwirkende
Dr. Johann Hinrich Claussen
Buchpremiere „Die Aufrechte“  von Claudius Crönert - Lesung

Lesung, Gespräch und Musik

Im Mittelpunkt des Romans steht die Berliner Journalistin Felicitas von Reznicek (1904–1997), die einst zur Gemeinde der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche gehörte.

Felicitas war nicht nur eine Abenteuerin, sondern auch Teil des Widerstands gegen die Nazis und übernahm geheime Aufträge. Gleichzeitig verliebte sie sich in den Hitler-Adjutanten Fritz Wiedemann, für den sie aber ihre Überzeugungen nicht verriet. So lebte sie in einem ewigen Spannungsfeld.
Zur Buchpremiere erklingt Musik von Felicitas’ Vater, dem Komponisten Emil Nikolaus von Reznicek,verbunden mit einer Lesung aus dem Roman und einem Vortragzum Thema „Mut“. Es moderiert Dr. Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Verlegt ins WerkStattForum im Europacenter, Tauentzienstr. 11, 4. OG (bitte Aufzug benutzen)