Kollekten während der Corona-Krise

Veröffentlicht am Sa., 9. Mai. 2020 15:13 Uhr
Kirchengemeinde

Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche kann in diesen Tagen keinen Gottesdienst feiern, also auch keine Kollekte sammeln. Auch die sonst so zahlreichen Besucher aus aller Welt und deren Spenden sind nicht da. Für ihre alltägliche Verkündigungsarbeit ist die Gedächtniskirche zu einem sehr hohen Anteil von diesen Spenden, die jetzt ausbleiben, abhängig. Wir bitten - als Ersatz für die Kollekten im Gottesdienst - um Ihre Spende für die Zwecke der Gemeinde oder um Ihre Spende für die amtlichen Kollektenzwecke der Landeskirche.

 

Kollekte für die Orgel -
Spende für die Evangelische Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde


Empfänger:  KWG-Kirchengemeinde
Weberbank Actiengesellschaft
IBAN DE74 1012 0100 1004 0092 17
BIC WELADED1WBB
Verwendungszweck: Kollekte Orgel

Herzlichen Dank!



Kreiskirchliche Kollekte am 24. Mai:

Für die Kirchentagsarbeit (Landesausschuss Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz des DEKT e. V.)

Sie können Ihre Spende für den jeweiligen Zweck über das Spendenformular der EKBO geben unter www.ekbo.de/spenden.


  Hinweis: Für Spenden bis zu einem Betrag von 200 € gilt der Zahlungsbeleg als Spendenbescheinigung. Die Spende von bis zu 200 € kann auch mehrmals jährlich getätigt werden, ohne dass eine Spendenbescheinigung erforderlich ist.

Bildnachweise: